Direkt zum Inhalt
A blue, yellow, and green outlined circle. A red T is inside the circle.

Als zertifizierter Schulungsleiter Lehrkräften dabei helfen, die Google-Tools optimal zu nutzen

Zertifizierte Schulungsleiter unterstützen Lehrkräfte dabei, sich mit den Google for Education-Produkten vertraut zu machen, um den Unterricht effizienter zu gestalten, den Lernerfolg von Schülern und Studenten zu verbessern und Führungsfertigkeiten zu fördern.

Drei Frauen, die bei einer Konferenz auf einen Laptopbildschirm sehen.

Zertifizierter Schulungsleiter werden

Nutzen Sie Ihr Know-how und Ihre Führungsfertigkeiten, um Lehrkräften dabei zu helfen, mit Google-Tools im Unterricht neue Wege zu gehen.

Anderen ein Vorbild sein

Als Führungskraft Eindruck machen und Ihren Einfluss auf andere Lehrkräfte sowie deren Schüler und Studenten ausweiten.

Schulungskompetenz ausbauen

Erweitern Sie Ihre Fertigkeiten als Schulungsleiter, um andere dabei zu unterstützen, mithilfe von Technologie im Unterricht neue Wege zu gehen.

Mitglied einer Community Gleichgesinnter werden

Sie können mit einer Community zertifizierter Schulungsleiter in einer privaten Google-Gruppe für Schulungsleiter zusammenarbeiten und werden ins globale EDU-Verzeichnis von Google for Education aufgenommen.

Anleitung

Gehen Sie so vor, um ein zertifizierter Schulungsleiter zu werden:

1

Kurs für Schulungsleiter abschließen

Mithilfe des Schulungsleiterkurses können Sie sich weiterbilden und Ihre Kompetenz im Erstellen und Präsentieren von Schulungsplänen ausbauen.

2

Prüfung als Schulungsleiter ablegen

Legen Sie die Prüfung als Schulungsleiter ab, um zu zeigen, dass Sie bereit sind, andere zu schulen.

3

Zertifizierungen als Lehrkraft Stufe 1 und Stufe 2 erhalten

Die Grundlagenschulung und die Schulung für Fortgeschrittene sind zwar keine Pflicht, Sie können damit aber neue Kompetenzen erwerben, die Ihnen bei den Prüfungsvorbereitungen helfen können.

4

Video erstellen und Bewerbung als Schulungsleiter abgeben

Nehmen Sie ein dreiminütiges Video auf, in dem Sie Ihre Persönlichkeit und Ihren Unterrichtsstil zeigen. Geben Sie dann Ihre Bewerbung ab.

Zwei Frauen, die auf einen Laptop sehen
Laufende Voraussetzungen

Status als zertifizierter Schulungsleiter aufrechterhalten

– Pro Jahr mindestens zwölf Schulungen halten und melden – Ideen und Ressourcen mit unserer Schulungsleiter-Community austauschen – Regelmäßig Interesse bekunden, einschließlich Prüfung zu jährlichen Produktupdates

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Alle allgemeinen FAQ ansehen
Alle maximieren Alle minimieren
  • Wie bekomme ich meine Zertifizierung?

    To become a Certified Trainer, you'll need to complete the six steps below:

    1. Certified Trainer Course. Completing our trainer course will provide instruction on 1) Creating and Delivering Inspiring and Effective Training Plans and 2) Helping Educators Use Transformative Google Technologies ~8 hours. This course will help you bolster the training, leadership, and interpersonal relationship skills that make you an effective trainer. Click here to access.

    2. Trainer Skills Assessment. Pass the Trainer Skills Assessment (~1 hour). This exam tests your understanding of the Trainer Course and familiarity with Google for Education. Click here to access.

    3. Google Certified Educator Level 1. Take the Google Certified Educator Level 1 exam (2-3 hours) to assess your ability to successfully integrate Google tools into their teaching practice to enhance teaching and learning. This exam will help you build your confidence as you work with educators and Google tools.

    4. Google Certified Educator Level 2. Take the Google Certified Educator Level 2 exam (~3 hours) to learn cutting-edge strategies for integrating a wider range of Google for Education tools and technologies in the classroom. For more information regarding the Level 1 and Level 2 exams, please check out the FAQ page.

    5. Film a Trainer Video. Distinguish yourself by submitting a 3-minute video introducing who you are as a trainer (~2 hours prep time). In the first minute, wow us by explaining why you wish to become a Trainer and what makes you unique and Googley! The final 2 minutes of the video should teach the audience how one feature of Google’s productivity suite, Chromebooks, or Chrome can be innovatively applied in a classroom or school setting. Screencasts are preferred.

    6. Apply! Submit your membership application with the above materials (~1 hour). You will also be asked to answer a series of short questions. Your responses will give us an understanding of your training experience, including planning, implementing, evaluating, and building learning materials.

  • Wie viel kosten die Prüfungen?

    Die Prüfung "Von Google zertifizierte Lehrkraft – Stufe 1" kostet 10 $, die Prüfung "Von Google zertifizierte Lehrkraft – Stufe 2" 25 $ und die Prüfung als Schulungsleiter kostet 15 $.

  • Wo erhalte ich eine Kopie meines Zertifikats?

    Ihr Zertifikat und Ihr Abzeichen werden an die E-Mail-Adresse gesendet, mit der Sie sich zur Prüfung angemeldet haben. Wenn Sie die E-Mail nicht erhalten haben, sehen Sie bitte im Spamordner nach.

  • Wann kann ich mich bewerben und wie lange dauert es, bis meine Bewerbung überprüft wird?

    Bewerbungen werden laufend angenommen. Sie können etwa 4–6 Wochen nach Abgabe Ihrer Bewerbung mit einer Benachrichtigung zum Status rechnen. Vielen Dank für Ihre Geduld!

  • Was muss ich tun, um ein zertifizierter Google for Education-Schulungsleiter zu bleiben?

    Wenn Sie als zertifizierter Schulungsleiter weiterhin Mitglied bleiben möchten, sollten Sie mindestens zwölf Schulungs-/Coachingsitzungen pro Jahr durchführen und melden sowie Ihr Interesse anhand einer Prüfung zu jährlichen Produktupdates neu bekunden. Außerdem empfehlen wir, Ideen und Ressourcen über die Google-Gruppe für Schulungsleiter und Workbench mit unserer Schulungsleiter-Community auszutauschen.

Support anfordern

Haben Sie Fragen zum Programm für zertifizierte Schulungsleiter? Kontaktieren Sie uns.